Am 15.12.1995 wurde in Kallmünz, Landkreis Regensburg, der gemeinnützige
Verein
Oldtimerfreunde Kallmünz e.V. 1995 gegründet.

Zweck des Vereins ist die Beschaffung, Erhaltung und Pflege von historischen –
im Besonderen landwirtschaftlichen – Geräten und Fahrzeugen zur Pflege des Brauchtums und des Heimatgedankens. Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Mercedes

Wir sind eine gemischte Truppe in allen Altersgruppen, die große Freude am rostigsten Hobby der Welt hat. Um unserem Verein beitreten zu können, ist der Besitz eines Oldtimers nicht erforderlich.

Unser jährlicher Höhepunkt ist das Oldtimer-Sommerfest in Kallmünz, das immer am 1. Sonntag im Juni stattfindet. Diese inzwischen Bayernweit bekannte Großveranstaltung wird bereits seit 1996 abgehalten und lockt mit ihrem unverwechselbaren Charakter ca. 700 liebevoll restaurierte Oldtimer aller Fabrikate und Typen an. Der Corso durch den historischen Ortskern von Kallmünz, bei dem klassische Automobile, Bulldogs, Nutzfahrzeuge und Motorräder zu sehen sind, lockt jährlich tausende von Besuchern an.

Moto Guzzi

Jeden Mittwoch treffen wir uns ab 19.00 Uhr im Vereinsheim in der  Schmiedstubn zum Stammtisch und jeden 2. Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr zu einer Monatsversammlung.

Wir nehmen auch jährlich mit unseren alten Fahrzeugen an einigen Oldtimer-Treffen teil.

Im Laufe des Jahres, vorwiegend im Winter, finden verschiedene und interessante Vorträge in unserem Vereinsheim statt.

Jeder der Freude und Interesse am rostigsten Hobby hat, ist bei uns herzlichst willkommen.